3. Ziele unseres gemeinsamen Wegs:

Übergeordnet geht es um mitochondriale Gesundheit
- und gesunde Mitochondrien heißt auch: länger Leben.

"Fasst man Literaturdaten zu einem erhöhten Krebsrisiko zusammen, ist
dieses bei folgenden Symptomen bzw. Erkrankungen erhöht:
> Depression
> Adipositas
> Diabetes mellitus Typ II
> Insulinresistenz
> chronische Entzündungen
> Cholesterinsenkung im Alter
> Ängste und Neurosen
> Psorias vulgaris
> Reflux-Ösophagitis nach jahrelanger PIP-Therapie
> Endometriose
> Lang-, Kurzschläfer
Was sagt uns das alles? Alles Folgen einer Mitochondriopathie!"
Dr. sc. med. Bodo Kuklinski, Mitochondrien. Symptome, Diagnose und Therapie,
AURUM Verlag, 2015

Literaturtipp: Doz. Dr. sc. med. Bodo Kuklinski

Auf amazon.de können Sie online einen Blick ins Buch werfen.
Mit einem Klick auf das Buch sind sie dort.



Startseite
Für wen geeignet?
Gratis Coaching: Schlafstörungen
Über mich
Beratungsgebiet
Vertrag (pdf-Download)

Termine

Der Fettlöser - leichter leben

© Winni Mühlbauer 2016