So früh als möglich erkennen,

um zu retten, was zu retten ist.

Bei Frauen und Männern, die einen hohen Körperfettanteil haben und deren
Fettmasse stetig steigt,
verliert die Fettzelle mehr und mehr den Kontakt zur
Sauerstoffversorgung.
Dieser Mangel schränkt die Freisetzung der Fettsäuren
extrem ein und lässt die Zelle anormal verhalten: ein Lipödem entsteht.

Inweiweit hier mein Ansatz helfen kann - sicherlich auch abhängig vom Stadium
des Lipödems -, weiß ich derzeit noch nicht abschließend. Aber: auch hier spielt
die Ankurbelung der Produktion des Energieträgers ATP innerhalb der Mito-
chondrien eíne entscheidende Rolle,
was einen Versuch auf alle Fälle lohnt.

Bekannt ist, dass die Freisetzung der Fettsäure (Lipolyse) viel ATP benötigt.
Weniger bekannt ist, dass eine erhöhte Aufspaltung der Fette im Fett-
gewebe den ATP-Gehalt in der Zelle senkt
- Energie, die fürs Leben fehlt.

Drastisch gesenkt wird das intrazelluläre ATP bei langfristig hoher Lipolyse,
beispielsweise bei Diäten über Wochen und Monate. Der Effekt: das Gegenteil
von dem, was gewünscht ist.

Rahmendaten zum Coaching

ATP: siehe auch hier "Ich möchte mehr Energie"

Ziele
Gratis Coaching: Schlafstörungen
Über mich
Beratungsgebiet
Vertrag (pdf-Download)

Termine

Der Fettlöser - leichter leben

© Winni Mühlbauer 2016